Participants

Contact & Activities

Participating city

Remscheid
113.407 inhabitants

Local contact

Fachdienst Umwelt
Nicole Schulte
Elberfelder Straße 36
++49 2191-16 3344

Participation 2019

The participant is committed to:

Organising a week of activities, taking into account the focal theme.
16 September
Betriebliches Mobilitätsmanagement – Handlungsansätze und Möglichkeiten
von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Rathaus der Stadt Remscheid, Großer Sitzungsaal, Theodor-Heuss-Platz 1, 42853 Remscheid
Bei der Informationsveranstaltung erfahren Remscheider Unternehmen, wie sie ihre betriebliche Mobilität zukunftsfähig und klimaschonend gestalten können. Zudem gibt es die Möglichkeit, Fahrzeuge mit alternativen Antrieben zu besichtigen und das Fahren eines Pedelecs kann getestet werden.
17 September
Bewegte Mittagspause – Stadtführung durch die Remscheider Innenstadt für Mitarbeitende der Stadtverwaltung
von 12.15 Uhr bis 13.15 Uhr; Treffpunkt: Parkplatz vor der Commerzbank, Konrad-Adenauer-Straße 1, 42853 Remscheid
Interessierte Mitarbeitende der Stadtverwaltung haben die Möglichkeit, in ihrer Mittagspause einen Einblick in die dynamische Entwicklung der Stadt Remscheid und die Geschichte der Mobilität zu erhalten. Die Stadtführung findet statt in Kooperation mit der IG Remscheider Stadtführer.
18 September
Beteiligung am Rollatorentag der Stadtwerke Remscheid GmbH
von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Vaßbendersaal, Ambrosius-Vaßbender-Platz 1, 42853 Remscheid
Der Fachdienst Umwelt der Stadt Remscheid beteiligt sich mit einem Informationsstand rund um umweltfreundliche Mobilität.
19 September
Musical „Abgeschnallt“ zu dem Thema „Verkehrssicherheit“
um 9.00 Uhr sowie um 10.30 Uhr in der Aula des Gertrud-Bäumer-Gymnasiums, Hindenburgstraße 42, 42853 Remscheid
Das Musical wird durchgeführt durch das TheaterTill und richtet sich an alle Teilnehmende der Kindermeilenkampagne. Es vermittelt den Kindern spielerisch sowohl die Problematik der Eltern-Taxis als auch das richtige Verhalten im Straßenverkehr.
20 September
Abschlussveranstaltung zu der Kampagne STADTRADELN - Auszeichnung der fahrradaktivsten Einzelpersonen und Teams
um 17:00 Uhr im Rathaus Remscheid, Großer Sitzungssaal, Theodor-Heuss-Platz 1, 42853 Remscheid
Im Rahmen der Veranstaltung übergibt Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz Urkunden an die aktivsten Einzelradler und Teams, die an der diesjährigen Kampagne STADTRADELN teilgenommen haben.
21 September
Fahrrad- und Pedelec-Training für Bürgerinnen und Bürger
von 10.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr auf dem Schulhof der Alexander-von-Humboldt-Realschule, Grunerstr. 8, 42857 Remscheid
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat e.V. (DVR) durchgeführt und ist für alle Teilnehmenden kostenfrei. Das Training beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil mit einem Übungsparcours.
22 September
Beteiligung am Weltkindertag
von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr vor dem Rathaus der Stadt Remscheid, Theodor-Heuss-Platz 1, 42853 Remscheid
Der Fachdienst Umwelt ist mit einem „Verkehrsschilderwald“ vor Ort. Die Kinder können dabei ihr Wissen über Verkehrsschilder testen und Preise gewinnen.