Participants

Contact & Activities

Participating city

Tübingen
87.000 inhabitants

Local contact

Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz
Janin Kriesel
Universitätsstadt Tübingen
Am Markt 1
72070 Tübingen
++49 70712041592

Participation 2019

The participant is committed to:

Organising a week of activities, taking into account the focal theme.
21 September
Ausstellermesse "Ökologisch mobil"
Auf der Ökologisch mobil präsentieren Tübinger Vereine, Unternehmen und Organisationen mit vielen Angeboten zum Mitmachen und Ausprobieren ihren Beitrag zum Thema ökologische Mobilität.
Organisiert von der Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz, Universitätsstadt Tübingen, findet die "Ökologisch mobil" alle zwei Jahre in der unteren Karlstraße statt.

Angebot
- Tübingens erste Fahrradrikscha - Lassen Sie sich gegen Spende durch die Umgebung kutschieren
- kostenloser RadCHECK
- kostenlose TüBus Smoothiebar
- E-Mobilität bei Carsharing, Privat-Pkw, Tretroller, TüBus, Roller und Fahrrad
- Fahrradsimulator, Seh- und Reaktionstest im Straßenverkehr
- Infos zur Regionalstadtbahn, naldo-Handyticket, Sicherheit im Straßenverkehr
- Mikromobilität zum Anfassen und Ausprobieren
- Familientransport-, Falt- und Lastenräder

Stempeljagd
Besuchen Sie fünf Stände Ihrer Wahl und beantworten Sie dort jeweils eine Frage oder lösen eine Aufgabe. Wer fünf Stempel vorweist, erhält am Stand der Stabsstelle für Umwelt- und Klimaschutz eine Fahrradklingel.

Mitwirker
ADFC Kreisverband Tübingen, AHZ Autozentrum Toyota, blueMobility, Faltrad Tübingen, F2RAD, E-Bikes Tübingen, Nachhaltige Mobilität BW, Pro RegioStadtbahn, Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz, Stadtwerke Tübingen, teilAuto Neckar-Alb, Tretmühle, Verkehrswacht Tübingen