Participants

Contact & Activities

Participating city

Magdeburg
242.000 inhabitants

Local contact

Umweltamt
Claudia Fricke
Julius-Bremer-Straße 8-10, 39104 Magdeburg
++49 0391 540 2600

Participation 2019

The participant is committed to:

Organising a week of activities, taking into account the focal theme.
18 September
Magdeburg zu Fuß entdecken: Führung mit Nadja Gröschner
Lutherdenkmal Johanniskirche | 15 Uhr | Umweltamt
Bei einem 90 minütigen Spaziergang bewegen sich die Teilnehmerinnen auf den alten Wegen vom ehemaligen Knattergebirge. Das Viertel zwischen der Johanniskirche im Süden und der Lukasklause im Norden war bis 1945 das am engsten besiedelte Gebiet Europas. Heute ist es in erster Linie ein Erho- lungsort. Die Führung endet am Wissenschaftshafen, der nach der Wende eine enorme Nutzungsänderung erfahren hat. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Reservierung unter Tel.: 540 2544, Martin.Herrmann@ua.magdeburg.de wird gebeten.

LaRa 2.0 - Frei verleihbare Lastenräder für die Stadt
Breiter Weg 11a | 18 - 20 Uhr | ADFC
Der ADFC eröffnet wieder sein frei verleihbares Lastenrad System. Dabei können sich Magdeburger*innen die Räder jederzeit für bis zu drei Tage kostenlos aus- leihen. Mit der Neueröffnung wird die Flotte um drei E-Lastenräder erweitert. Zur feierlichen Eröffnung können die Räder unter Anleitung getestet werden.
Weitere Information unter: www.lara-magdeburg.de
19 September
Wem gehören die Wege unserer Stadt?: Kunstprojekt Falschparken
Alter Markt vor dem Rathaus | 13 - 15 Uhr | ADFC und Magdeburger Radkultur
Mit einem temporären Kunstprojekt soll auf die Gefahren und den Flächenver- brauch von Falschparkenden aufmerksam werden, die besonders Mobilitätsei- negschränkte, Radfahrende und Fußgehende gefährden. Für Bastelarbeiten und Vorbereitungen am 24.08. werden noch Freiwillige gesucht.
Kontakt: info@radkultur-md.de
20 September
PARK(ing) Day
Sternstraße und Nähe Hasselbachplatz | 15 - 19 Uhr
Beim internationalen PARK-(ing) Day werden KFZ-Parkplätze in Cafés, Parks und lebenswerte öffentliche Räume umgestaltet, um die Straße in einen Aufenthalts- raum für Menschen zu verwandeln. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich ihre eigene Parklücke zu gestalten.
21 September
Stresstest FahrradGoetheStraße
Goethestraße | 15 Uhr | Magdeburger Radkultur
Die Magdeburger Radkultur feiert und testet die neue Fahrradstraße. Sie sind ein- geladen sich an einem Fahrrad-Flashmob durch die Goethestraße zu beteiligen und zu zeigen wie vielfältig Radfahren ist.
Implementing one or more new permanent measure(s), which contribute(s) to modal transfer from private car to environmentally sound means of transport.
Permanent measures implemented this year:
New or improved bicycle facilities
  • Develop public bicycle hiring and sharing systems
  • Other: Umwandlung der Goethestraße in Magdeburgs erste Fahrradstraße