Participating towns and cities

Contact & Activities

Participating city

Kassel
205.000 inhabitants

Local contact

Straßenverkehrs- und Tiefbauamt
Jennifer Bartnick
Königsplatz 36b
34117 Kassel
++49 5617876628

Participation 2021

The participant is committed to:

Organising a week of activities, taking into account the focal theme.
16 September
Ganze Woche:
Stadtlogistik: Letzte maile mit Lastenrad vom 5.9. bis zum 3.10.
Thementisch in der Stadtbibliothek für alle Altersgruppen zum Thema Mobilität und Nachhaltigkeit
Freifahrt mit nextbike spendiert
Stadt- und Schulradeln
Freiluftverkehrsversuch nördliche "Untere Königsstraße" wird vier Wochen für den Kfz Verkehr gesperrt - Straßenraum umnutzen
Schnitzeljagd für Kinder - Thema Kinderrechte (inkl. Recht auf Mobilität)
Ampelquiz
Pop-Up EMW Stand - mobiler Beteiligungsstand auf Lastenrad
1,5 Meter Überholabstand - Werbung für Radverkehr auf Bussen
Märchen und Mobilität

16. bis 19. September: Straßensperrung Kastenalsgasse: Erlebbarer Straßenraum Pferdemarkt, Vorstellung der Planung zum Umbau: verkehrsberuhigter Bereich

16. September:
Fahrrad-Aktionstag - Probieren und Informieren
Radcodierung durch den ADFC
Kinderwarnwesten-Malaktion
17 September
PARK(ing) Day: Stadt Kassel und die Verbände des Umwelthauses machen Parkplätze lebendig
E-Scooter-Parcours, Info, Beratung und Aufklärung
Fußverkehrskonzept Beteiligung, Info- und Meldestand
18 September
Toter-Winkel-Experiment mit der Verkehrswacht e.V.
Stadtführung zum Thema Mobilitätsentwicklung in Kassel mit dem Stadtmuseum (zu Fuß)
Eröffnung von reservierten Carsharing Stellplätzen im Öffentlichen Raum
19 September
Stadtführung zum Thema Mobilitätsentwicklung in Kassel mit dem Stadtmuseum (mit dem Rad)
Radtour "Airport Kassel" mit dem ADFC in den Landkreis Kassel auf einer Länge von 51 km und ca. 230 Höhenmetern
20 September
Temporäre Spielstraße im Pferdemarktquartier, Bespaßung vom Rote Rübe e.V.
21 September
Radtour über die zukünftige Radschnellverbindung Kassel - Vellmar mit dem ADFC und Radverkehrsbeauftragten
Stadtteilspaziergang, Gesund Älterwerden in Bettenhausen, Beteiligung Fußverkehrskonzept
Seniorentraining zum Thema ÖPNV in Kooperation mit Polizei und KVG
22 September
Temporäre Spielstraße in Kirchditmold (nachmittags)
Autofreier Schultag, Wettbewerb "Nachhaltig zur Kita bzw. Schule"-Meister, Verlosung, Führung bei der Feuerwehr und den Stadtreinigern
Gelbe Füße - Markierung von sicheren Furten / Überwegen mit gelben Füßen
Vortrag zur Mobilitätswende
Sicher zur Schule und zur Kita: Sperrung von drei Straßen (Wißmannstr., Reginastr., Rammelsbergstr.) für Schulen und Kitas, Projekttag Sicher zur Schule
Carrying out a Car-Free Day event by closing one or more streets to traffic, and opening it to pedestrians, cyclists and public transport. This should preferably happen on 22 September to mark your town or city as part of World Car-Free Day.
Zone opened to residents on Car-Free Day:
Nordliche "Untere Königsstarße" zwischen Am Stern und Holländischer Platz von Anfang September bis Anfang Oktober für den MIV gesperrt,
vier temporäre Spielstraßen eintägig gesperrt,
Parkplatz am Entenanger eintägig belebt und zum Parken gesperrt, Kastenalsgasse von 16. bis zum 20. September: Erlebbarer Straßenraum Pferdemarkt
Implementing one or more new permanent measure(s), which contribute(s) to modal transfer from private car to environmentally sound means of transport.
Permanent measures implemented this year:
New or improved bicycle facilities
  • Improvement of bicycle network (creation of new lanes, extension, renovation, signposting etc)
Traffic calming and access control scheme
  • Reduction of outside parking zones
  • Elaboration of new residential areas
Accessibilities
  • Create the tactile pavements
  • Lowering of pavements
New forms of vehicle use and ownership
  • Use of clean vehicles
  • Charging points for electric vehicles
Mobility management
  • Launch of awareness-raising campaigns
  • Provision of incentives and bonuses to employers